Rezept

Weihnachtsmenü

Überbackene Schweinsfiletmedaillons 

 

Zutaten für 4 Portionen

1 Schweinsfilet ca. 800g

1 EL   Senf

16      Tranchen Speck

          Bratfett oder Butter

1        Zwiebel

 

2dl    Rahm

50g   geriebener Greyerzerkäse

          Paprika

 

Dessert

 

Orangen-Parfait mit Schokoladensauce

 

Zutaten für 6-8 Portionenförmchen

3          Eiweiss

1 Prise Salz

150g    Zucker

3          Eigelb

1          Orange, abgeriebene Schale

             und 2 EL Saft

3dl       Rahm, steif geschlagen

 

Schokoladensauce

1dl        Rahm

75g       dunkle Schokolade gehackt

      

 

 

Zubereitung Filetmedaillons

  • Filet würzen und in 8 gleiche Medaillons schneiden, mit Senf bestreichen
  • Speck übers Kreuz um die Medaillons wickeln
  • In eine gebutterte Auflaufform legen, in Ringe geschnittene Zwiebel darauf verteilen
  • Im auf 250 Grad vorgeheizten Ofen 10 Min. braten
  • Rahm und Käse mischen, mit Paprika würzen, über das Fleisch giessen und bei auf 180 Grad reduzierter Hitze in 20 Min. fertig garen

 

Zubereitung Orangen-Parfait

  • Eiweiss mit Salz steif schlagen. Zucker einrieseln lassen, weiter schlagen, bis die Masse glänzend und fest ist. Eigelb nur kurz darunterrühren. Orangenschale, Saft und Rahm sorgfältig darunterziehen, in die Förmchen verteilen, zugedeckt über Nacht gefrieren.
  • Sauce: Rahm aufkochen. Pfanne vom Herd nehmen, Schokolade darin schmelzen  unter gelegentlichem Rühren abkühlen lassen.
  • Parfait garnieren, mit der Schokoladensauce servieren.

Tipp: das Parfait lässt sich 3-4 Wochen tiefkühlen.