Rezept

Rhabarber-Kuchen mit Joghurt Teig

Zutaten für den Rührteig:

•  700 g    Rhabarber
•  225 g    weiche Butter

•  225 g     Zucker
•       1       Prise Salz

•       3       Eier

•  275 g     Mehl
•       2 TL   Backpulver
•  150 g      Naturjoghurt

Zutaten für die Streusel:

•  100 g     Butter, flüssig

•  200 g     Mehl

•       1        Prise Salz

•    60 g      Puderzucker

•      1 Pck.  Vanillezucker


Zubereitung:

  • Rhabarber waschen, evtl. schälen und in ca. 1 cm grosse Stücke schneiden

 

Für den Rührteig: 

  • Butter, Zucker und Salz gut verrühren, Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver beigeben, mischen. Naturjoghurt beigeben und kurz unterrühren.
  • Teig auf eine mit Backpapier ausgelegte runde Kuchenform streichen.
  • Die Rhabarber darüber verteilen

Für die Streusel:

  • Alle trockenen Zutaten mischen, flüssige Butter darüber geben und mit einer Gabel zu Streusel formen. 
  • Fertige Streusel über die Rhabarbern verteilen.

Backen:

  • Bei 175°C Umluft für 40 - 45 Minuten backen.

                                                                      - Ä giotä-